Sonntag, 16. Oktober 2011

Neuzugänge im Oktober #1

Hey ihr :)
es tut mir wirklich leid, dass ich in letzter Zeit so selten zum bloggen komme, aber ich bin grad mitten in der Klausurphase und muss viel lernen...aber in einer Woche habe ich wieder Ferien! Ich freu mich schon total und dann finde ich auch bestimmt mehr Zeit zum lesen.
Zu den Neuzugängen: Ich hatte dieses Wochenende Geburtstag und habe auch zwei Bücher geschenkt bekommen, die ich euch gerne zeigen würde :) Und zwar einmal "Eine dunkle und GRIMMige Geschichte" von Adam Gidwitz und "Scherbenmond" von Bettina Belitz. Ausserdem habe ich noch einen Mayersche-Gutschein bekommen, aber ich überlege noch, wofür ich den einlösen möchte.




 Da es hier um den zweiten Teil einer Trilogie handelt, poste ich euch nicht die Inhaltsangabe. Aber wenn ihr mehr erfahren wollt, dann ist HIER der Link zur Amazonseite.


Und HIER nochmal der Link zum ersten Teil "Splitterherz"!
LESER, NIMM DICH IN ACHT! Was nun folgt, ist ein Märchen. Ein Märchen?, wirst du vielleicht denken. Märchen sind doch Kinderkram! Doch in diesem Märchen hüpfen keine kleinen Mädchen mit roten Kappen fröhlich durch den Wald. WAS ZWISCHEN DIESEN SEITEN AUF DICH LAUERT ist die wahre Geschichte von Hänsel und Gretel - ein Märchen voller dunkler Zauberer, gefährlicher Hexen und todbringender Drachen. TRITT EIN. Dieses Märchen ist vielleicht furchterregend, sicherlich blutig und definitiv nichts für Angsthasen; aber anders als alle anderen Märchen die du kennst, ist dieses hier wahr.

Kommentare:

  1. Alles Gute nachträglich. Und viel Spaß bei den beiden Büchern. "Scherbenmond" fand ich persönlich ja einfach total schöön :D Und "Ruht das Licht" übrigens auch :D

    AntwortenLöschen
  2. Das zweite Buch habe ich auch letzte Woche bekommen. Bin gespannt auf deine Meinung dazu.

    Ich finde es nicht schlimm, wenn du lieber für die Klausuren lernst, statt zu bloggen. Schule geht halt vor.

    PS: Alles Gute nachträglich.

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  3. Alles Liebe und Gute zum Geburtstag, nachträglich.
    Wir blogger müssten echt mal einen Blogger-Geburtstagkalender gestalten, damit man mal am richtig Tag gratulieren kann :)

    Die dunkle grimmige Geschichte möchte ich auch noch lesen.
    Splitterherz habe ich auch noch vor zu lesen, aber momentan liegen hier noch ein paar unvollendete Reihen..
    Liebe Grüße Lisa ;)

    AntwortenLöschen