Freitag, 5. August 2011

Pottermore und Gewinnspielerinnerung!

Hey :)
ich fass heute mal zwei Posts zusammen. Als erstes wollte ich euch nämlich was zu Pottermore erzählen. Wahrscheinlich habt ihr schon alle davon gehört und als großer Fan musste ich mich natürlich sofort vorab anmelden, um herauszufinden, worum es genau geht. Ab dem 31 September bis dem 6 August gibt es jeden Tag eine Frage, die man lösen muss, um sich registrieren zu können, aber man muss schnell sein, weil es nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen gibt. 7 Tage für 7 Bücher. Am vierten Tag hatte ich Glück und habe es geschafft! Ich hab mich echt gefreut, weil ich davor immer zu langsam war oder direkt zu spät kam....jetzt warte ich gespannt auf meine "Einladung", die dann wohl in einigen Tagen oder Wochen per Mail verschickt wird. Ich werde dann vielleicht nochmal berichten!

Und zuletzt wollte ich euch nochmal an mein Gewinnspiel erinnern, das noch bis Sonntag läuft! Ich verlose "Septemberblut" von Rebecca Pax, und wer noch teilnehmen will, der kann das HIER machen :)

Kommentare:

  1. Bin gespannt, was hinter "Pottermore" steckt. Bitte berichte davon. Beim Gewinnspiel wollte ich ja auch noch mitmachen. Stimmt. Wird gleich nachgeholt. Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, du musst unbedingt von Pottermore berichten! Ich habe es leider nicht geschafft, noch rein zu kommen.. :(

    Danke! Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, obwohl es schon einige Mängel gab.. na ja. :)
    Jetzt hast du mich verunsichert! Ich meine, das irgendwo gelesen zu haben, und bei dem Ende wäre eine Fortsetzung gut möglich.. Hm, ich informiere mich gleich nochmal..

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Ich schreibe dich an, da ich bald noch einmal ein paar Bücher zu Rezensionszwecken zu vergebe habe und du irgendwann schon mal Interesse bekundet hast

    Falls du generell Interesse hast, dann schreib mir bitte über mein Kontaktformular, damit ich deine Emailadresse habe und dann lasse ich dir in den nächsten Tagen die Liste zu kommen.

    LG Claudia
    http://claudias-buecherregal.blogspot.com

    AntwortenLöschen