Mittwoch, 31. August 2011

[Rezension] Alles über Lulu

 "Alles über Lulu"- Jonathan Evison


  • Gebundene Ausgabe: 379 Seiten
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch; Auflage: 1., Auflage (18. August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3462043331
  • ISBN-13: 978-3462043334
  • Preis: 19,99 Euro
  • Buchreihe: Nein







Inhalt
Nach dem Tod seiner Mutter lebt Will mit seinem Vater und seinen beiden jüngeren Brüdern alleine zusammen. Während "Big Bill" und die Zwillinge sich nur für Muskeltraining und Fleisch interessieren, fühlt sich Will als schmächtiger, kurzsichtiger Vegetarier nicht wirklich verstanden. Alles ändert sich, als sein Vater eine neue Frau kennenlernt und mit ihr zusammenzieht, denn Willow bringt auch ihre Tochter Lulu mit in die Familie. Obwohl Will erst 9 Jahre alt ist, verliebt er sich sofort Hals über Kopf in das fröhliche Mädchen. Von da an sind die beiden ein Herz und eine Seele und verbringen jede freie Minute miteinander. Doch alsls Lulu nach einem Sommer im Cheerleadingcamp wiederkommt, ist wie ausgewechselt und möchte nichts mehr von Will wissen. Dieser denkt jedoch garnicht daran, seine große Liebe aufzugeben!

Meine Meinung
"Alles über Lulu" ist ein wirklich ungewöhnliches Buch, dass mir überraschend gut gefallen hat. Jonathan Evison hat einen schönen, sicheren Schreibstil! Ich habe kaum gemerkt, wie schnell ich das Buch durchgelesen habe, so flüssig war es geschrieben.
Die Geschichte wurde aus Wills Sicht geschrieben. Von Anfang an mochte ich ihn und hatte Mitleid mit ihm, weil er es in seiner Familie nicht einfach hat. Seine Freundschaft und Liebe zu Lulu war für ihn wie eine Art Zuflucht und es kam mir manchmal wirklich vor wie eine Obsession. Es hat mir gefallen Wills Entwicklung zu verfolgen, vom kleinen Jungen bis hin ins Erwachsenenalter.
Aber auch die anderen Charaktere waren wirklich interessant und hatten alle Persönlichkeit. Obwohl jede Figur ihre Fehler hatte, waren mir die meisten doch wirklich sympathisch, wahrscheinlich genau wegen dieser Schwächen.
Lulu hat mir ein riesengroßen Fragezeichen aufgegeben. Nach dem Camp war sie so verändert, dass unbedingt wissen wollte, was passiert ist. Von da an ist es zwischen Lulu und Will ein ewiges hin und her und Lulu hat mich manchmal etwas genervt, weil sie so unentschlossen war.
Was mir besonders an dem Buch gefallen hat, war sein Humor. Er war irgendwie traurig und verbittert und nicht diese Art von Humor, bei der man laut loslachen muss. Es war einfach widersprüchlich: traurig und doch gleichzeitig humorvoll.
Aber ich habe auch einen Kritikpunkt. Ungefähr im letzten Drittel des Buches hatte ich das Gefühl, dass der rote Faden verloren gegangen ist und erst am Ende wieder aufgegriffen wurde. In diesem Teil der Geschichte wusste ich nicht, wo mich der Autor hinführen will, aber am Ende hat dann doch wieder alles gepasst.
Das Ende hatte ich so nicht erwartet. Meine Vermutung wäre eine andere gewesen, aber ich fand des Ende trotzdem gut, weil es ein ganz anderes Licht auf Lulus Verhalten geworfen hat.
Insgesamt hat mir das Buch also wirklich besser gefallen, als erwartet. Ich werde mir den Namen des Autors sicherlich merken und hoffe, dass er bald weitere Romane schreiben wird.

Fazit
Mit "Alles über Lulu" ist Jonathan Evison eine traurige und humorvolle Geschichte gelungen, die mich positiv überrascht hat. Es gab zwar einen kleinen Kritikpunkt, aber trotzdem halte ich den Roman für gelungen. Und da ich mich nicht zwischen 4 und 5 Punkten entscheiden kann, muss halt ein Mittelding her: 4,5 von 5 Punkten!

Kommentare:

  1. Tolle Rezension. Du hast mich echt neugierig auf dieses Buch gemacht. Ich pack es mal auf die Wunschliste. Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  2. Traurig und humorvoll klingt schoneinmal sehr gut. :) Ich werde Ausschau nach dem Buch halten, auf jedenfall wurde meine Neugierde ebenfalls geweckt. :) (Meine Wunschliste wächst, und wächst, und wächst...) :D

    AntwortenLöschen
  3. Oha das Buch klingt doch echt nicht schlecht :) Das Cover sagt mir allerdings so gar nicht zu- aber hey, auf den inhalt kommt es bekanntlich an :)

    AntwortenLöschen
  4. und wieder ein buch mehr XD
    übrigens buch...das gwinnerbuch ist nun auch bei mir angekommen...vielen lieben dank nochmal :* uuuund auch vielen dank für die glückwünsche :D
    kussikussi

    AntwortenLöschen